Liebe Freunde und Gäste, nach langer Zeit der zwangsweisen Schließung aufgrund der derzeitigen Pandemie haben wir wieder geöffnet. Die Voraussetzungen für die Öffnung gibt das Land Bayern und das Landratsamt Oberallgäu vor und wir halten uns selbstverständlich daran. Eine telefonische Voranmeldung ist aufgrund der zurückgegangenen Inzidenzzahlen nicht mehr nötig, sehr wohl aber die Eintragung in ein Register um im Notfall alle eventuell betroffenen Besucher informieren zu können. Wir sind sehr froh Ihnen sagen zu können: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bleiben Sie gesund!

Die Ausstellung ist ein “Verkehrsmuseum im kleinen Maßstab”. Mehr als 18.000 Modelle aus der größten H0-Modellsammlung der Welt geben einen Einblick in die Geschichte des Automobils, der Luft- und Raumfahrt, der Seefahrt, sowie des Eisenbahnwesens.

Neben 400 m² Ausstellungsfläche für Einzelmodelle befindet sich ein 80 m² großes Diorama der Stadt Paris mit dem Flughafen Paris-Orly in voller Beleuchtung. Ein Sammler-Shop sowie ein orginelles ”Straßen-Cafe” laden zum verweilen ein.

Unser Museum ist für Jedermann geöffnet und verfügt auch über einen Lift um Menschen mit Einschränkungen das Museum zugänglich zu machen und Barrieren zu minimieren.